030 - 39 30 393 info@as-zentrum.de
as-zentrum.de
Paulstr. 24, 10557 Berlin
Mo-Fr 10:30 bis 18:30 Uhr (Mittwoch nur bis 15:00 Uhr), Sa 10:30 bis 13:00 Uhr

Wracktauchen

SSI-Spezialkurs "Wracktauchen"

Es ist früher Morgen. Du stehst auf dem oberen Deck des Safaribootes und versuchst Dir vorzustellen, wie es damals wohl gewesen sein mag. Es war im Herbst 1941. Völlig überraschend jagen zwei feindliche Bomber nur knapp über der Wasseroberfläche auf das Transportschiff zu. Verzweifelt versucht die Besatzung des Schiffes mit ihrer nur geringen Bewaffnung den Angriff abzuwehren, aber es nützt nichts. Die Flugzeuge werfen ihre todbringende Fracht genau in den Laderaum 4, der bis oben hin mit Munition - als Nachschub für die eigenen Truppen gedacht - gefüllt ist. Explosionen erschüttern die Nacht und die Besatzung versucht, das brennende Schiff zu verlassen. Plötzlich zerreißt ein riesiger Feuerball die Dunkelheit. Mit aufgerissenen Augen verfolgen die Mannschaften der umliegenden Begleitschiffe wie die zerfetzten Reste des getroffenen Schiffes für immer auf den Grund des Meeres versinken.

Heute zählt eben dieses Wrack zu den 10 schönsten und interessantesten der Welt, welches sich uns Tauchern in erreichbaren Tiefen darbietet. Allerdings ist noch immer Vorsicht geboten. Gefahren durch scharfkantiges Metall, Strömungen und das betauchbare Innere des Wracks lauern noch heute. Jedoch sind diese mit der richtigen Ausbildung - dem Spezialkurs Wracktauchen - leicht zu handhaben.  

Nur so kann man sich entspannt und sicher der Schönheit und Spannung eines Interessanten Wracktauchganges hingeben.






 

Voraussetzung für den Spezialkurs: 

Für die Teilnahme an diesem Kurs mindestens eine Brevetierung als Open Water Diver oder äquivalent erforderlich.

Was kannst Du von diesem Kurs erwarten:

   

Das Programm umfasst 2 Tauchgänge. Im ersten Tauchgang lernst Du, wie Du Dich am Wrack zurechtfindest und arbeitest an Techniken, die ein Aufwirbeln von Sedimenten vermindern. Im zweiten Tauchgang des Spezialkurses erlernst Du Techniken des Betauchens, Erforschens und Kartografieren von Wracks und wendest sie an.

Einige der Inhalte des Specialties “Wreck Diver” sind:

  • Planung, Organisation, Verfahrensweisen, Techniken, Probleme und Gefahren des Wracktauchens.
  • Vorbereitung und Verwendung von Lampen, Luftversorgungen, Spezialausrüstung, Leinen/Seilen und Seilrollen für das Eintauchen in Wracks.
  • Techniken für das Tauchen bei begrenzter Sicht sowie Notfall-Prozeduren.

Die Kurskosten

für die Teilnahme am Spezialkurs "Wracktauchen" betragen 99,- Euro. Hinzu kommen Reisekosten zu einem für die Ausbildung geeigneten Wrack. Die Kosten für die Kursunterlagen i.H.v. 39,90 Euro sind im Kurspreis nicht enthalten und zusätzlich zu begleichen. Auch eventuelle Leih- oder Tauchanmeldegebühren am Tauchplatz sind im Kurspreis nicht enthalten und zusätzlich zu begleichen. 

Für die Ausstellung des Zertifikates werden zwei Passbilder benötigt. 

Bitte beachten Sie unsere AGB's!
Termine & Buchen
Nr.
Name
Start
Ende
Ort
Preis

Tauchen in Berlin – erkunde eine neue Welt! Ob Schnorcheln lernen oder "richtiges" Tauchen – wer es einmal in freier Natur ausprobiert hat, den lässt es nicht mehr los. Erstaunlich ist, dass man bereits wenige Meter unter Wasser eine völlig andere Realität erleben kann als im Alltag an Land! Wenn du dich fürs Tauchen in Berlin interessierst, bist du bei uns goldrichtig. Neben unserer Tauchschule in Berlin findest du bei uns auch noch einen gut sortierten Tauchshop für Berlin und die Region.

folge uns

© Copyright 2016