030 - 39 30 393 info@as-zentrum.de
as-zentrum.de
Paulstr. 24, 10557 Berlin
Mo-Fr 10:30 bis 18:30 Uhr (Mittwoch nur bis 15:00 Uhr), Sa 10:30 bis 13:00 Uhr

Digitale Unterwasserfotografie - Auch für Schnorchler

„In der Zeit als Tauchen noch schwierig war, war auch Fotografieren noch schwierig und nur Experten vorbehalten.“

Beide Fakten haben sich heute grundlegend geändert, denn sowohl Tauchen als auch das Fotografieren unter Wasser mit einer Digitalkamera ist ganz einfach!
Viele von Euch verfügen sicherlich bereits über eine digitale Kamera und ein Gehäuse und fragen sich bestimmt, wie man bessere Fotos macht. Nun ist es an der Zeit, Dir ein strukturiertes Programm zu diesem Thema anzubieten, um den Spaß am Tauchen zu steigern.
Jetzt kannst Du Deine wundervollen Erlebnisse auch mit anderen teilen. Das DIGITAL UNDERWATER PHOTOGRAPHY Programm kann wahlweise im Pool oder im Freiwasser unterrichtet werden, somit eignet es sich hervorragend als „Winter-Specialty“ vor Beginn eines Urlaubs.




Begleitet wird das Ausbildungsprogramm durch praktische Arbeit an und mit der Kamera. Und dies natürlich zur Hauptsache unter Wasser. Voraussetzung für die Inangriffnahme des Digital Underwater Photographer Specialty sind eines Scuba Diver Kurses (oder höher). Das Mindestalter für die Kursteilnahme beträgt 10 Jahre.

Die Kursbelegung steht auch Schnorchlern offen. Diese erhalten jedoch nach dem Kursabschluss eine "Non-Diver" Zertifizierung.

Wie gewohnt professionelle Kursmaterialien

Auch dieser Kurs ist mit professionellen Kursmaterialien unterstützt. Du erhältst das Manual "Digitale Unterwasserfotografie" zusammen mit einer Weisabgleichtafel für die Kameraeinstellung während Deiner Fotosession im Wasser zum Zeitpunkt Deiner Kursanmeldung von uns. Dadurch steht es Dir frei zu welchem Zeitpunkt Du Dich mit den theoretischen Grundlagen für diesem Kurs beschäftigen möchtest. Du solltest es nur bis zum Praxisausbildungstermin komplett gelesen haben. Zu den einzelnen Manual-Kapiteln seien nachstehend die Überschriften schon mal verraten:

 Die Kurskosten

für den gesamten Kurs für Digitale Unterwasserfotografie betragen 149,- Euro. Die Kosten für die Kursunterlagen i.H.v. 39,90 Euro sind im Kurspreis nicht enthalten und zusätzlich zu begleichen. Falls die Ausstellung eines Zertifikates gewünscht ist, entstehen dafür zusätzliche Kosten i.H.v. 29,- Euro. Eventuelle Fahrt-, Eintritts-, Leih- oder Tauchanmeldegebühren am See oder in der Schwimmhalle sind im Kurspreis nicht enthalten und zusätzlich zu begleichen.

Für die Ausstellung des Zertifikates werden zwei Passbilder benötigt.

Falls das Lehrmaterial vor Kursbeginn per Post zugesandt werden soll, ist das gegen zusätzliche  Berechnung von 7 Euro möglich.

Bitte beachten Sie unsere AGB's!

Tauchen in Berlin – erkunde eine neue Welt! Ob Schnorcheln lernen oder "richtiges" Tauchen – wer es einmal in freier Natur ausprobiert hat, den lässt es nicht mehr los. Erstaunlich ist, dass man bereits wenige Meter unter Wasser eine völlig andere Realität erleben kann als im Alltag an Land! Wenn du dich fürs Tauchen in Berlin interessierst, bist du bei uns goldrichtig. Neben unserer Tauchschule in Berlin findest du bei uns auch noch einen gut sortierten Tauchshop für Berlin und die Region.

folge uns

© Copyright 2016